Weihnachts/Dezemberkalender beim Blümchen, Türchen 25

Guten Morgen ihr Lieben, seid ihr reich beschenkt worden? Wir haben jedenfalls eine tolle Bescherung gehabt und anschließend den Abend genossen. Nun ist schon der erste Weihnachtsfeiertag und heute habe ich eine ganz liebe Autorin im Gepäck. Die super süße Sandrine Dupont. Sie bringt nicht nur ihr tolles Weihnchtsbuch mit, sonder ich darf euch gleich noch eine tolle Überraschung mitteilen. Doch erzähl ich euch erst einmal ein wenig zu ihrem Buch. Es ist folgendes:

Ein geheimnisvolles Weihnachtsfest

klick zum Buch

Wenn Kanadier, Franzosen, Texaner und Deutsche gemeinsam Weihnachten feiern, ist Spannung garantiert! Zum Fest erwartet dich ein cross-over der besonderen Art.

Die kanadischen Rockstars aus „Liebe heilt alle Wunden … irgendwann“ machen sich mit ihren Familien auf den Weg nach Aspen/Colorado, um in den verschneiten Rocky Mountains mit einem Weihnachtskonzert das Jahr ausklingen zu lassen. Doch mit der Ruhe und Besinnlichkeit ist es schnell vorbei, als aus Europa die französischen Paare, die du aus „French Trouble“ kennst, dazustoßen. Für weiteres Aufsehen sorgt das Eintreffen der Feuerwehrmänner aus dem texanischen „Heaven“ sowie des ungewöhnlichen Paares aus „Eine Liebe durch die Zeit“.

Welche Geheimnisse verbergen Nikolai und Helena, die schon den Gesetzen der Zeit getrotzt haben und sich nun der Gruppe anschließen?

Schnell werden aus Fremden Freunde, denn trotz ihrer Unterschiede verbindet sie mehr, als man auf den ersten Blick vermutet.

Ein Weihnachtsroman, der so noch nie geschrieben wurde und dessen Ausgang die Geschichte verändern könnte.

Link: https://www.amazon.de/Ein-geheimnisvolles-Weihnachtsfest-Sandrine-Dupont-ebook/dp/B08KQLD1MX/

Hier findet ihr die Homepage der Autorin.

Und dann habe ich da noch einige wundervolle Schnipsel von Sandrine bekommen, die ich euch hier als Diashow einstelle.

Ja und nun erzähl ich euch von der Überraschung. Die Autorin liest heute Abend um 19 Uhr aus ihrem Weihnachtsbuch auf zoom vor.

Die liebe Sandrine stellt für meinen Kalender ein Taschenbuch zur Verfügung. Über liebe Kommentare unter diesem Beitrag freuen sich die Autorin und ich mich jetzt schon.

Die Gewinner gebe ich morgen, hier in den Kommentaren bekannt, also dran bleiben und viel Glück!

Ohne Kleingedrucktes geht es leider nicht, hier ist mein Gewinnspielhinweis für euch.

Viel Glück und

Grüßle eure Ela 

Autor: ela

Ich denke, träume, knipse, lache, lese, schreibe und dabei vergess ich nie meine Lieben. Vielleicht unterhalten wir uns ja hier, ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen und wünsche viel Spaß hier auf meinem Blog.

11 Gedanken zu „Weihnachts/Dezemberkalender beim Blümchen, Türchen 25“

  1. Guten Morgen… mein Heiligabend war gechillt und wunderschön🤩. Geschenke sind Nebensache zu Zeiten von Corona…da bin ich froh wenn alle gesund sind🍀.
    Und natürlich kann ich bei nem Roman nicht nein sagen 😉.
    Bitte lass mich dabei sein

    1. Hallo Heidi,

      das hört sich super gut an und ja, du hast recht, in diesen schwierigen Zeiten ist Gesundheit viel wichtiger, als alle Geschenke der Welt.

      Nimm Platz im Lostopf.

      Grüßle Ela

  2. Guten Morgen 😊

    Bei uns war es ein wenig naja blöd.
    Das Geschenk für meinen Mann kam einfach nicht an. Das Paket wurde einfach nicht abgeholt beim Händler. Dann mussten wir schon 14.30 Uhr zusammen essen. Und dann waren mein Bruder und mein Mann auch schon wieder weg. Beide haben Nachtschicht und das durch bis zum 2.1. Wird also das ganze Weihnachten und Silvester so sein.
    Bisschen einsam für mich, aber ich will nicht jammern. Ich bin froh das die beiden bisher weiter ihre Jobs ausführen können.
    So genieß ich halt die 2- 3 Std mit den beiden und Kuschel dann mit unseren 3 Katzen und lese 😊

    Habt weiterhin schöne Feiertage und bleibt Gesund

    1. Hallo Sandra,

      oh weh, dass ist ja nicht so schön, ich hoffe jedoch, dass du die kurze Zeit genossen hast und es dir nun gemütlich machst.

      Hüpf doch einfach mit in den Lostopf.

      Grüßle Ela

    2. Herzlichen Glückwunsch liebe Sandra, du darfst dich auf das tolle Weihnachtsbuch der lieben Sandrine Dupont freuen. Bitte schick mir per Mail (im Impressum) deine Adresse zu, damit ich diese der Autorin zusenden kann.

  3. Hallo und guten Tag,

    keine Kirche deshalb gab es auch später die Bescherung unterm kleinen Kunstbaum…grins …..mit jeweils 1 -3 Kleinigkeiten.
    Dass hat gepasst, wie man in Franken/Bayern so schön sagt.

    Dann gings zu Oma/Opa und Tante….zum Essen gebackte Schnitzel, Kartoffelauflauf mit selbstgemachten Rotkohl, lauwarmem Karottengemüse und Rosenkohl und als Nachspeise eine Quackcreme.
    Alles innerhalb unseres Ortes mit Abstand, keine Umarmungen, keine Küsschen, mit Stoßlüfften und unserer eigenen Zeitbegrenzung.

    Es war schon ein anders Weihnachtsfest, aber trotzdem irgendwie gut.

    In diesem Sinne allen noch schöne Feiertag….

    Interessant wer in dem Roman der Autorin Sandrine Dupont alles zum Fest zusammen kommt….spannend….

    LG…Karin..

  4. Hallo,

    ich hatte auch einen sehr schönen heiligen Abend. Wir haben es uns ganz gemütlich gemacht, Lieder gesungen, leckeres essen und eine schöne Bescheerung:)

    Ich springe gern mit in den Lostopf.

    Lg Little Cat

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.