„Love, Lust & Passion – The Millionaires Club: Der Sammelband“ von Ava Innings

Inhalt: Neun unglaublich heiße, reiche Männer und ihr Geschichten.

Finn, der Verantwortungsvolle, der nie vorhatte sich zu verlieben.
Chandler, der attraktive Geschäftsmann und Sportler mit dem dunklen Geheimnis.
Tristan, den das Schicksal aus der Bahn wirft und der dadurch beinahe seine große Liebe verliert.
Hunter, der Verwegene, der Abenteuern jeglicher Art offen gegenübersteht.
Noah, dessen Herz für die Frau eines anderen schlägt.
Tanner, der es hasst den Babysitter für ein verwöhntes It-Girl spielen zu müssen.
Jayden, dessen Leben durch eine Nacht in Las Vegas auf den Kopf gestellt wird.
Holden, sexy Hollywood-Actionstar mit dunklen Fantasien
und last but not least
Ashton, der in Ivy, die Liebe seines Lebens gefunden hat und sich nichts sehnlicher wünscht, als mit ihr eine Familie zu gründen.

Werden diese neun Männer, die unterschiedlicher nicht sein können, ihr großes Glück finden? Und werden sie trotz Intrigen und Differenzen weiterhin zusammenhalten und füreinander einstehen?

Dieser Sammelband umfasst neun romantische, herzzerreißende und prickelnde Novellen sowie mehr als 30 „Quickies“, heiße Kurzgeschichten, über die Jungs und ihre Herzdamen. Mehr als tausendfünfhundert Seiten ermöglichen es, richtig abtauchen zu können und im Millionaires Club Universum zu versinken.(Text © Amazon)

Mein Fazit: Endlich habe ich es geschafft meine Rezension für das vorliegende Buch der süßen Autorin Ava Innings zu verfassen. Dann fang ich doch einfach mal an mit…

…dem Cover…Das Cover ist super geschmackvoll und wie nicht anders zu erwarten von der Designerin von truelovecoverdesign.

mit einem Klick zu den Jungs

Und nun zur Geschichte…oder vielmehr zu den Geschichten, da dies ein Sammelband aller Jungs des Milionaires Club ist, die die Autorin Ava Innings geschrieben hat. Die Geschichten der meisten Jungs habe ich auf meinem Blog bereits vorgestellt. Es waren lediglich nur drei Jungs, deren Geschichten für mich neu waren  (Finn, Chandler, Tristan, Hunter, Noah, Tanner, Jayden, Holden und Ashton).

Doch was soll ich zu den drei Jungs, Tristan, Hunter und Tanner sagen? Genau wie die anderen, so liebe ich diese eben auch. Jeder auf seine Art hat seinen eigenen Charme und jede, wirklich jede, Geschichte hat ihren eigenen Charakter. Alle sind auf jeden Fall eine Empfehlung und wer nun noch keine der Geschichten kennt oder gar die Autorin selbst nicht, dem kann ich diesen Sammelband auf jeden Fall empfehlen.

Tristan: Auch wenn einen mal aus der Bahn wirft, an der nächsten Ecke steht schon das große Glück und genau so ging es eben auch Tristan.

Hunter: Hunter ist kein Kostverächter und das nicht nur im Allgemeinen, nein sondern auch im speziellen. Ein Leckerbissen der besonderen Art, jedenfalls für mich.

Tanner: Tanner mag seine Ruhe und dennoch wirbelt ihn ein It-Girl ordentlich durch. Erst beruflich und dann auch gleich noch privat. Ich musste manches Mal sehr schmunzeln bei seiner Geschichte.

Meine Bewertung:

5 Bücher

Wer nun auch neugierig geworden ist, der schaut doch einfach mal beim großen A vorbei und dann viel Spaß beim Lesen.

 

Liebe Ava, dir sage ich danke für die tollen Geschichten rund um deine Jungs und ich hoffe, du schreibst noch viele, viele weitere schöne Geschichten. Ich freue mich schon darauf.

Euch, meine lieben Träumer, wünsche ich tolle Lesestunden mit meinem Tipp für euch.

Grüßle eure Ela

Autor: ela

Ich denke, träume, knipse, lache, lese, schreibe und dabei vergess ich nie meine Lieben. Vielleicht unterhalten wir uns ja hier, ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen und wünsche viel Spaß hier auf meinem Blog.

4 Gedanken zu „„Love, Lust & Passion – The Millionaires Club: Der Sammelband“ von Ava Innings“

  1. Hallo und guten Tag , Ela

    O.K. dann lasse ich einfach mal ein paar liebe Grüße hier zurück.
    In der Hoffnung alles ist so weit im grünen Bereich.

    LG…Karin…

    1. Guten Morgen Karin,

      es ist soooooo toll, dass es auch noch Menschen gibt, die Nachfragen wie es einem geht und ob alles in Ordnung ist. Zu deiner Beruhigung, mir geht es gut. Bin seit zwei Wochen wieder arbeiten, habe nur gerade wenig Zeit für neue Beiträge. Aber heute, hoffe ich, kommt wieder was von mir für dich/euch.

      Grüßle Ela

  2. Hallo liebe Ela,

    schön zu hören/zu lesen…dann bin ich mal gespannt …augenzwicker…aber trotzdem bitte kein Stress ..ich weiß ja nun das alles so weit O.K. ist bei Dir…

    LG..Karin..

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.