„dangerous gift“ von Sarah Saxx

Inhalt: Romantic Thrill – nervenaufreibend und prickelnd

Wenn eine einzige Entscheidung dein Leben in Gefahr bringt …

Eden ist verunsichert, als ihr ein Fremder Briefe schreibt und diese vor ihre Wohnungstür legt. Kein Absender, keine Möglichkeit, ihm zu antworten. Aber ihre Zweifel schwinden mit seinen schmeichelnden Worten und von Mal zu Mal fühlt sie sich mehr zu ihm hingezogen. Bis sie ihm völlig unerwartet gegenübersteht und er all ihre Vorstellungen noch übertrifft. Doch ist dieser attraktive Arzt nicht zu gut, um wahr zu sein?

Als Edens beste Freundin April überfallen wird, steht plötzlich nicht nur ihr gemeinsamer Urlaub, sondern sogar beider Leben auf dem Spiel. Denn ein Unbekannter, der es aus einem ganz speziellen Grund auf die zwei Frauen abgesehen hat, lauert ihnen in der Dunkelheit auf …(Text (c) Amazon)

Mein Fazit: Das vorliegende Buch, ist das neueste Buchbaby der Autorin Sarah Saxx und bevor ich euch meinen Eindruck dazu hier schreibe, komme ich erst einmal…

…zum Cover…ein so erfrischend simples Cover habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Endlich mal kein gestählter Männeroberkörper. Ich liebe es.

ein Klick zum Buch

Und damit dann…

…zur Geschichte…ich habe echt gespannt auf das neue Buch der Autorin Sarah Saxx gewartet. Nun habe ich es lesen dürfen und war total überrascht. Dieses Mal hat sie so anders als bisher geschrieben. Nichts mit einfacher romantischer Story, sondern Spannung und Nervenkitzel pur. 

Die Autorin hat ihren Protagonisten richtig Leben eingehaucht. Denn diese Achterbahnfahrt, die Eden hier machen muss, hat es echt in sich. Auch die beiden männlichen Protas bekamen einen super Schliff verpasst. Hier gibt es von Softie bis überbordetes Machogehabe, echt alles. Natürlich fehlt dennoch nicht die richtige Dosis Romantik in Sarahs Buch. Doch für mich, hat ihr Ausflug in den Thrillerbereich funktioniert. Ich würde mich sehr freuen, wenn sie wieder einmal in diese Richtung schreibt.

Meine Bewertung:

5 Bücher

Daten zum Buch

gelesene Ausgabe: eBook

Seitenzahl: 389

Verlag: Amazon Media EU S.à r.l.

Damit kann und will ich euch allen das Buch der Autorin einfach ans Herz legen. Schaut einfach schnell mal hier rein und dann spannende Lesestunden.

Grüßle eure Ela

Autor: ela

Ich denke, träume, knipse, lache, lese, schreibe und dabei vergess ich nie meine Lieben. Vielleicht unterhalten wir uns ja hier, ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen und wünsche viel Spaß hier auf meinem Blog.

2 Gedanken zu „„dangerous gift“ von Sarah Saxx“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.