„Dir zu Füßen“ und „die Internet-Story „Orgasmus Kontrolle“ von Katy Kerry

Inhalt: Erotischer Fetisch-Roman: Getrieben von Lust taucht Sally mit Jon in die Tiefen von Unterwerfung und Dominanz ein … (BDSM-Romane)

Dieses E-Book entspricht 288 Taschenbuchseiten …

Sally Summer, erfolgreiche Immobilienmaklerin, und Joey Winter, gut aussehender Ölmagnat, führen in Manhattan ein luxuriöses Leben wie aus dem Bilderbuch. Nach einem Schicksalsschlag verlässt Sally New York und reist nach Schweden. Dort begegnet sie Jon, einem einfühlsamen und devoten Gentleman, der von seinem Fetisch beherrscht wird. Sein Hang zu Füßen ist mehr als nur eine Passion. Getrieben von Lust taucht Sally mit Jon in die Tiefen von Unterwerfung und Dominanz ein. Schon bald entsteht zwischen den beiden eine außergewöhnliche Verbindung. Doch was ist mit Joey? Wie wird Sally sich entscheiden?

Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen. (Text @ Amazon.de)

Mein Fazit: das vorliegende Buch bekam ich, auf Anfrage der Autorin Katy Kerry bei mir, direkt vom Verlag Blue Panther Books, gestellt. Meine Rezension ist davon jedoch nicht beeinflusst.

Das Cover…es ist super ansprechend und sehr passend zum Buchtitel.

Die Geschichte…das vorliegende Buch, ist für mich das erste Buch der Autorin Katy Kerry. Sie hat mich über Facebook direkt angeschrieben, ob ich nicht Lust darauf hätte, es zu lesen. Ich muss sagen, ich bereue meine Zusage nicht. Die Geschichte ist zwar sehr deutlich mit der Erotik und dem Fetisch, in der Beschreibung, dennoch liest es sich super flüssig und einem wird sehr, sehr warm *lach. Ich kann sie jedem, der gerne erotische Bücher, in denen es auch mal deutlicher zur Sache geht, empfehlen.

Meine Bewertung:

5 Bücher

Hier wäre nun noch der Link zum Buch für alle interessierten, doch bevor ich diesen Beitrag nun schließe, habe ich noch gleich eine Mini-Rezension mit im Gepäck. Denn, nachdem ich das oben besprochene Buch durch hatte, bekam ich auf meinem Reader den Hinweis, dass es dazu noch eine kleine Internet-Story gibt. Ja und die habe ich mir dann auch sofort noch geholt und direkt gelesen.

●¸.•*¨Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ¨*•.¸●

„Internet-Story: Orgasmus Kontrolle“

Diese kurze Episode gibt es nur als eBook und diese auch nur direkt vom Verlag!

Nur über den Verlag erhältliches eBook

Hier wird die Geschichte von Sally und Jon ein wenig auf die Spitze getrieben und man fragt sich selbst, ob man diese Kontrolle, welche Sally erhalten muss, auch selbst halten könnte. Auch diese Kurzgeschichte hat mich wieder gefangen genommen und ich bin froh, dass ich sie gelesen habe.

Meine Bewertung:

5 Bücher

Mein Dank geht sowohl an den Verlag, als auch an die Autorin Katy Kerry.  

Ach ja und da es ja meine erste Begegnung mit der Autorin war und ich dann ja immer auf die Suche nach Informationen zu den neuen Autoren bin, habe ich hier nun noch den Link zur…

Facebook-Autorenseite

Amazon-Autorenseite

Autor: ela

Ich denke, träume, knipse, lache, lese, schreibe und dabei vergess ich nie meine Lieben. Vielleicht unterhalten wir uns ja hier, ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen und wünsche viel Spaß hier auf meinem Blog.

2 Gedanken zu „„Dir zu Füßen“ und „die Internet-Story „Orgasmus Kontrolle“ von Katy Kerry“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.