Bastelspaß: Procreate-App fürs iPad für mich entdeckt

Dass ich hin und wieder gerne mit Bildbearbeitungsprogrammen spiele, wisst ihr ja schon und nun habe ich für mich die tolle Procreate-App für iPad entdeckt und bin nun fleißig am Lernen. Angefangen hat alles, das ich mich mal intensiver mit dem Sketchnotes-Thema auseinander gesetzt habe. Denn diese Art der Bildsprache finde ich sehr faszinierend. Im Zuge dessen, habe ich nun das digitale Zeichnen für mich entdeckt. Ja und was soll ich sagen, ich kann doch ein wenig zeichnen, hätte ich echt nicht gedacht. Aber schaut doch einfach selbst mal und wenn ihr mögt, dann zeige ich euch einfach hin und wieder mal einige Arbeiten von mir, die ich mit dem iPad erstellt habe. Hier einst weilen mal zwei Collagen meiner ersten Gehversuche…

Sketchnotes-Versuche *lol
Monsterparade *grins

Autor: ela

Ich denke, träume, knipse, lache, lese, schreibe und dabei vergess ich nie meine Lieben. Vielleicht unterhalten wir uns ja hier, ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen und wünsche viel Spaß hier auf meinem Blog.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.