Fundsache – es gibt auch so etwas

Fundsache

Da les ich mich durch meine Blogroll und finde auf einem anderen Blog ein wundervolle Aktion und sehe, es gibt doch noch Menschen, die nicht nur an sich denken.

Auf Momos Welt wird gefragt, ob man Hilfe braucht. Gerade in der jetzigen Zeit etwas, was sehr wenige wirklich tun. Deshalb musste ich euch einfach diesen Beitrag schnell noch zeigen. Ja und vielleicht benötigt ihr ja Hilfe oder ihr kennt wen, dem das gut tun würde, dann erzählt es weiter.

Grüßle eure Ela

Autor: ela

Ich denke, träume, knipse, lache, lese, schreibe und dabei vergess ich nie meine Lieben. Vielleicht unterhalten wir uns ja hier, ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen und wünsche viel Spaß hier auf meinem Blog.

8 Gedanken zu „Fundsache – es gibt auch so etwas“

  1. Genau
    also wenn jemand Kinder hat und „Kinderkleidung“ braucht – wir spenden diese. Von Hosen, Tshirts, Warme jacken, Kleider, Röcke, oder wenn jemand zum reden braucht – wir sind da für euch.
    Schreibt uns einfach an.

      1. Liebe Ela, vielen Dank das du das geteilt hast.
        Und es stimmt was du sagst. Die Menaschen sind nur noch egoisten geworden und helfen einem nicht. Aber wir sind für euch da. Egal wie. Egal was.

        Liebe Grüße

  2. Hallo Ela,

    nun ich helfe in meiner Nachbarschaft selber einer älteren Dame…mal die Lieblingsschokolade besorgen oder einfach auf ein paar Worte stehen bleiben…gerade in der Pandemie wichtig..wo nur der Pflegedienst oder die Verwandtschaft wegen dem wöchentlichen Einkauf vorbei kommen.

    LG…Karin..

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.