Büchertour mit Nadja Losbohm, Tag 2.2

Und schon geht es weiter, ich habe mir aus dem großen Pool der wundervollen Bücher der lieben Nadja Losbohm, folgendes Buch ausgesucht.

Die Jägerin – Blutrausch

Inhalt: Die mystisch-verrückte Welt der Jägerin, mit all ihren schrecklichen Geschöpfen der Nacht, ist nicht der richtige Ort für ein Kind, um darin sicher und behütet aufzuwachsen.

Doch Ada will nur eines: ihre Tochter, die ihr nach der Geburt aus den Armen gerissen wurde.

Kann sie den Verlust, der sie an den Rand der Verzweiflung bringt, überwinden und ihre Aufgabe als Beschützerin der Menschen weiterhin erfüllen?

,,Die Jägerin – Blutrausch” ist der zweite Teil der Fantasy-Romance-Reihe, der sich mit dem Verlieren und Wiederfinden, dem Schmerz und der Heilung, mit Liebe und Trauer und Verständnis beschäftigt. (Text @ amazon.de)

Mein Fazit: das vorliegende Buch ist der zweite Band der Jägerin-Reihe der Autorin Nadja Losbohm.

…zum Cover…es passt super zu Band eins. Es ist düster und dunkel und thematisch klasse gewählt.

…zur Geschichte…lang hat es gedauert, dass ich mir endlich Band zwei der Geschichte um die Jägerin Ada und Pater Michael vorgenommen habe. So wie ich es schon bei Band eins gewohnt war, kam ich auch dieses Mal voll auf meine Kosten. Die Autorin hat wieder super mit ihren Protagonisten gespielt. Dieses Mal litten sowohl Ada als auch (mein geliebter) Pater Michael. Denn in ihrer Welt ist für ein Kind der Beiden leider kein Platz. Und dies musste Ada sehr schmerzlich erfahren. Ich war am Anfang irgendwie schon sauer auf die Autorin *schmunzel, doch das gab sich ziemlich schnell. Denn die Geschichte nimmt sehr schnell an Fahrt auf und man kann ihr sehr gut folgen. Ich war und bin richtig begeistert und liebe beide Protas immer mehr. Für jeden der Buffy (ja ich muss diesen Vergleich auch jetzt wieder nehmen *lol) kennt und mag, der ist auch von dieser Geschichte begeistert. Ich kann das Buch sehr empfehlen.

Meine Bewertung:

5 Bücher

Das also war meine Rezension und da ich hier auf meinem Blog die liebe Nadja schon einmal begrüßen durfte, findet ihr hier nun keine weiteren Informationen zu ihr als Autorin. Ich hoffe, ihr könnt damit leben. Aber wer noch mal schauen möchte, hier wäre der Link zu meiner Rezension von Band eins der Jägerin, https://www.td42.de/sonnenbluemchensdreams/2017/03/19/7-x-sieben-dieblogreise-mit-nadja-losbohm-7-4-rezension/, und hier meine Informationen aus der Tour, https://www.td42.de/sonnenbluemchensdreams/2017/03/19/7-x-sieben-die-blogreise-mit-nadja-losbohm-7-1/.

Einen Beitrag habe ich noch für euch, doch der folgt später, bis dahin…

Autor: ela

Ich denke, träume, knipse, lache, lese, schreibe und dabei vergess ich nie meine Lieben. Vielleicht unterhalten wir uns ja hier, ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen und wünsche viel Spaß hier auf meinem Blog.

2 Gedanken zu „Büchertour mit Nadja Losbohm, Tag 2.2“

  1. Hallo liebe Ela,

    „Die Jägerin – Blutrausch“…hm, was für ein ungewöhnlicher Titel oder?
    Da stelle ich mir jetzt schon alles mögliche vor und ganz viele Fragen schwirren mir durch den Kopf….grins…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.