„Hoffnungsschimmer – Facetten des Glücks: Anthologie zu Gunsten von Herzenswünsche e.V.“ von diversen Autoren

Inhalt: Sind wir unseres eigenen Glückes Schmied oder entscheidet allein das Schicksal darüber, ob wir den Weg zum Glück finden? Und was bedeutet es schon, Glück zu haben?

In der zweiten Hoffnungsschimmer-Anthologie finden Sie Geschichten, Gedichte und Illustrationen über Menschen, die ebenfalls noch auf der Suche danach sind. Über ein Mädchen, das sich auf die Reise in eine fantastische Traumwelt begibt, in der eine unerwartete Erkenntnis über das Schicksal entscheiden wird. Über einen Jungen, der anders ist als alle anderen und herausfindet, was für ein Glück das sein kann. Über eine Frau, die ein wundervolles Geschenk erhält, das ihr zeigt, dass ihre Eltern immer für sie da sind. Und über einen Mann, der sich auf der Suche nach Freiheit in ein fremdes Land aufmacht, dort zunächst aber Fremdenhass begegnet, den es zu überwinden gilt. Diese und weitere Geschichten werden Sie auf Ihrer eigenen Suche begleiten.

Verlieren Sie nicht die Hoffnung, denn auch Sie erwartet das Glück!

***Der komplette Erlös der Anthologie wird an den Verein Herzenswünsche e.V. aus Münster gespendet, der schwer kranken Kindern und Jugendlichen ihre sehnlichsten Wünsche erfüllt.

***Diese Anthologie enthält Geschichten und Gedichte von: A. E. Eiserlo, Alexander Grun, Anna Noah, Ava Innings, Charlotte da Silva, Eliot Kaufmann, Grete B., Ilka Sommer, J. A. Heger, Jil Aimée, Katharina Rambeaud, Katherina Ushachov, Lana Mailing, Miranda Rathmann, Mira Valentin, Patrizia Lavin, Robert Herbig, Sandra Karin Foltin, Stefanie Heggenberger und Violet Truelove. Und Illustrationen von: Corinna Herntier, Csilla Decsei, Farina de Waard, Frida Adriana Martins, Julia Takagi, Mary Cronos und Melanie Stoll. (Text © Amazon.de)

Mein Fazit: Dieses wundervolle Werk habe ich als eBook gelesen, nein verschlungen. Doch bevor ich näher darauf eingehe, erst einmal…

zum Cover…mit warmen Farben und einem wirklich schönen Motiv lockt den Leser diese Antologie.

zur Geschichte…Das vorliegende Buch, welches ich als eBook lesen durfte, ist eine Antologie. Ein Buch in dem mehrere Autoren Geschichten zu einem Thema verfasst haben. Was mich sehr angesprochen hat, ist die Tatsache, dass alle Autoren keinen Gewinn aus den Verkäufen des Buches ziehen. Denn der komplette Gewinn ist zu Gunsten des Vereins Herzenswünsche e. V. in Münster. Wie ich finde, eine wirklich tolle und wichtige Arbeit wird dort geleistet, da ist der minimale Preis des Buches doch super zu bezahlen. Doch zurück zum Buch…die Geschichten sind alle wundervoll. Auch wenn häufig kein wirkliches Happy End der jeweiligen Story ist und ich meine Taschentücher nicht weit von mir weg liegen hatte, so sind dennoch alle Geschichten mit viel Liebe und Herz geschrieben worden. Für mich kam noch der wundervolle Nebeneffekt, dass ich dadurch den einen und auch anderen neuen Autoren für mich entdecken durfte.  Nun kann ich das Buch einfach nur empfehlen und dies nicht, um den Verein in seiner Arbeit zu unterstützen. Nein, auch deshalb, weil es einfach lesenswert ist.

Meine Bewertung:

5 Bücher

Wer nun auch gerne Hoffnungsschimmer erleben möchte, der schaut doch einfach mal beim großen A vorbei und taucht ab in die wundervolle Buchwelt.

eure Ela

Autor: ela

Ich denke, träume, knipse, lache, lese, schreibe und dabei vergess ich nie meine Lieben. Vielleicht unterhalten wir uns ja hier, ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen und wünsche viel Spaß hier auf meinem Blog.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.