„Brennende Träume“ von Alina Stoica

Inhalt: Ein Schicksal, das zwei Menschen verbindet: „Brennende Träume“ von Alina Stoica jetzt als E-Books bei dotbooks.

Kann eine Liebe Jahrhunderte überdauern? Seit Wochen wird Bianca von merkwürdigen Albträumen gequält. In ihnen sieht sie, wie sie im Schottland des 16. Jahrhunderts als Hexe auf einem Scheiterhaufen verbrannt wird. Getrieben von dem Wunsch, diesen Erinnerungen an ein früheres Leben nachzugehen, reist Bianca nach Edinburgh. Als sie dort dem charmanten Justin begegnet, fühlt sie sich vom ersten Moment an zu ihm hingezogen – doch sie spürt, dass auch er zu ihrer Vergangenheit gehört … Und schon bald findet sie heraus, dass die Wahrheit düsterer ist, als sie ahnte!

Jetzt als E-Books kaufen und genießen: „Brennende Träume“ von Alina Stoica. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der E-Books-Verlag. (Text © Amazon.de)

Mein Fazit: Wieder habe ich eine, für mich, neue Autorin, Alina Stoica und ihr Werk kennengelernt. Auch dieses im Zuge der #SummertimeChallenge2018.

Zum Cover: Was für ein tolles Motiv, es stimmt einen richtig toll auf das Buch ein.

Zur Geschichte: Die Autorin Alina Stoica spielt mit der Geschichte. Immer wieder wandert sie von der Gegenwart in die Vergangenheit und das so geschickt, dass es sich wirklich gut und flüssig liest. Das vorliegende Buch ist mein Erstes der Autorin und sie hat es geschafft, dass ich es in einem Rutsch durch gelesen habe. Sehr gefühlvoll hat sie sich der Geschichte angenommen und auch ihre Protagonisten sind liebevoll entwickelt worden. Man spürt, wie viel Freude sie beim Schreiben hatte. Ein wirklich tolles Buch, ich kann es nur empfehlen.

Meine Bewertung:

5 Bücher

Da es ja das erste Buch der Autorin Alina Stoica war, habe ich mich wieder im Netz auf die Suche nach Informationen zu ihr gemacht:

Homepage

Amazon-Autorenseite

Facebook-Autorenseite

Auch Lust bekommen auf das Buch? Dann schaut einfach mal beim großen A vorbei.

Liebe Alina, vielen lieben Dank für das wundervolle Kopfkino. Ich freue mich jetzt schon auf mehr von dir.

Autor: ela

Ich denke, träume, knipse, lache, lese, schreibe und dabei vergess ich nie meine Lieben. Vielleicht unterhalten wir uns ja hier, ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen und wünsche viel Spaß hier auf meinem Blog.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: