Warum?

Winter und Schnee und manche liebe Mitbürger sind echt nicht mehr zu retten *grusel. Kann mir mal wer erklären, warum man, statt den Schnee wegzuschieben, auf einer Fläche von knapp 2 qm mindestens 3 Tonnen Salz verteilen muss? So etwas kann ich echt nicht verstehen, zumal kein Grund bestand Salz zu streuen, es hätte auch Sand bzw. Granulat gereicht, wenn man schon streuen muss. So wurde es nämlich gestern bei uns im Dorf praktiziert und dann ist man mit seinem Hund echt schon angeschmiert und weiß nicht wo man laufen soll, damit die Hundepfoten nicht darunter leiden *schimpf. LEUTE BENUTZT DOCH MAL EUREN VERSTAND!

Autor: ela

Ich denke, träume, knipse, lache, lese, schreibe und dabei vergess ich nie meine Lieben. Vielleicht unterhalten wir uns ja hier, ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen und wünsche viel Spaß hier auf meinem Blog.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.